Ferienende

Ach ja, alles hat ja irgendwann ein Ende. Bei mir sind es grade die Winterferien. Die könnten meinetwegen noch eine Woche länger sein. Obwohl: Es war ziemlich langweilig. Außer der Vereinbarung des Termins für die Plattenentfernung in Hamburg (Am 25.10. ist es soweit, dazu bald mehr.) gab es eigentlich nichts erhebendes in den Ferien.

Morgen geht dann also wieder die Schule los. Zurzeit weiß ich zwar noch nicht, was ich davon halten soll, aber das werde ich ja spätestens morgen wissen. Jetzt lasse ich den Abend zu Madeline Junos wunderbaren Song „Stupid Girl“ ausklingen und lese noch etwas in meinem Theatertext für die Schule (dazu bald mehr).

Schönen Abend!
Wheelie

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s