„Huch, das Jahr ist rum!“

Das war mein Gedanke um 23:59 Uhr. Ich konnte es gar nicht glauben – dieses tolle Jahr soll schon vorbei sein? Als dann runtergezählt wurde, begann ich, über 2015 nachzudenken. Was toll war. Da gab es soviel…meine OP, zum Beispiel. Es hat sich viel für mich verändert – soviel, dass ich es zum Schluss gar nicht mehr glauben konnte. Es war einfach ein wundervolles Jahr. Danke, dass ich ein Teil davon sein durfte!

Frohes neues Jahr!

Wheelie

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s